0
0
0
0
remaining time till ...
Bis zum Beginn am 24. bis 25.10.2018
  Home | Kontakt | Impressum  
 
    
  

  
Firmenkontakmesse auf Facebook     Berichterstattung zur Firmenkontakmesse auf Twitter
HomeAktuelles > Show 
 
Aktuelles
 News
 Arbeitgeber
 Tagesablauf
 Vortragsprogramm
 Jobangebote
 Impressionen
 Messevideo
 
Aktueller Anmeldestand
Anzahl der Plätze: 118
Vergeben: 118 Frei: 0
Übersicht als pdf hier klicken (1133 kByte)
 
Aktuelle Meldungen rund um die Firmenkontaktmesse Magdeburg
20.10.2017 Bewerbungsfotos zur Firmenkontaktmesse
  Die Bewerbungsfotos sind nun online. Nachdem es mit dem Upload einige technische Schwierigkeiten gab, sind nun alle Bewerbungsfotos von den 2 Tagen der Firmenkontaktmesse zum Download bereit. Unter diesem Link einloggen und mit den Zugangsdaten die Bewerbungsfotos herunterladen.

https://gubua.fotograf.de/login
 
  Michael Kauert
 
 
09.10.2017 Firmenkontaktmesse 2017
 
Motiv: MKM OVGU
Motiv: MKM OVGU

Hiermit möchten wir Ihre Aufmerksamkeit auf die in gut 3 Wochen beginnende Firmenkontaktmesse an der Universität Magdeburg lenken. Am 18. und 19. Oktober 2017 findet das beliebte Event für alle Studierenden, Absolventen, Praktikanten, Berufseinsteiger und weiteren Interessierten statt. Alle Studierenden und Interessierten sind herzlich zum Besuch der Veranstaltung eingeladen.

Mehr als 100 Unternehmen und Einrichtungen (118 Stände an 2 Tagen) sind derzeit angemeldet. Mit im Programm auch wieder das beliebte Format „Job-Speed-Dating“, das in den letzten beiden Jahren so guten Anklang gefunden hatte. Vorbereitet und betreut wird das Job-Speed-Dating sowie ein Karriere-Café durch den Career Service der OVGU. Zudem wird es auch wieder für alle Besucher den bewährten Fotoservice kostenfreien Bewerberfotos geben.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Studierenden hierüber informieren und ihnen den Besuch der Veranstaltung auch im Hinblick der beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten ermöglichen könnten.

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Interessenten können sich schon jetzt für die rund 40 Vorträge anmelden und einen Platz sichern. Die Anmeldung hierzu erfolgt Online über diese Links:

1. Tag:

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2017_tag1_vortraege1

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2017_tag1_vortraege2


2. Tag:

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2017_tag2_vortraege1

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2017_tag2_vortraege2



Das gesamte Vortragsprogramm ist hier im Überblick zu finden:

http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/index.php?menu=besucher&option=forum&fkm_jahr=2017

Weitere Informationen rund um das Geschehen zur Veranstaltung gibt es unter
www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de oder https://www.facebook.com/events/111637396124292.



Das vollständige Programm

9.45Uhr
Eröffnung der Firmenkontaktmesse Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Strackeljan
Rektor der Otto-von-Guericke-Universität

Wo? Geb. 22, Foyer

10.00 - 16.00Uhr
15. Firmenkontaktmesse Magdeburg Von 10 bis 16.00Uhr können sich alle interessierten Besucher der Firmenkontaktmesse Magdeburg zu Berufseinstieg und Karrieremöglichkeiten in dem jeweiligen Unternehmen informieren.

Wo? Geb. 22, Foyer, EG, 1. OG, 2. OG, 3. OG

10.00 - 16.00Uhr
Kostenfreie Bewerbungsfotos
Das Herzstück DEINER Bewerbung
Die meisten Menschen entscheiden intuitiv innerhalb kürzester Zeit, ob sie einen anderen Menschen sympathisch finden und ob er auf sie seriös wirkt. Das Bewerbungsfoto gilt somit als eines der wichtigsten Elemente in einer Bewerbung. Bewerbungsfotos sind kostenfrei (Teilnahme an Umfrage erforderlich.)
(Mit freundlicher Unterstützung von MLP AG)

Wo? Geb. 22, 3.OG (A-Teil)

10.00 - 16.00Uhr
Jobbörse
Stellenmarkt mit über 500 Stellenangeboten der Arbeitgeber

Wo? Geb. 22, Innenhof (Zwischen A-&B-Teil)

10.00 - 16.00Uhr
Vorträge zur Firmenkontaktmesse
Magdeburg
Begleitend zur Messe finden Vorträge von Arbeitgebern statt, die auch auf der Messe ausstellen.

Wo? Geb. 22, Raum A362 (3.OG) sowie im Fakultätszentrum A225 (2.OG)

Job-Speed-Dating & Karrierecafé
Der Career Service der Otto-von-Guericke-Universität koordiniert gemeinsam mit dem Career Center der Hochschule Magdeburg-Stendal ein Job-Speed-Dating, in dem die Bewerber und Bewerberinnen die Chance haben, in kürzester Zeit verschiedene Personalvertreter der Unternehmen vor Ort kennenzulernen und sich für einen Einstieg zu empfehlen.

Wo? Geb. 22, 2. OG neben dem
Fakultätszentrum (A225).

09.00Uhr | 11.00Uhr | 13.00Uhr (nur am 18.10.)
Kostenlose professionelle Persönlichkeitsanalysen (G.P.O.P.)
Die Persönlichkeitsanalyse am Messetag ist für Studenten der höheren Semester (Master und ab 6. Semester), Absolventen und Jungakademiker kostenfrei (der durchschnittliche Marktpreis für den Test liegt bei 200 Euro).
Die Persönlichkeitsanalyse G.P.O.P. wird von dem auf Akademiker spezialisierten Beratungsunternehmen MLP durchgeführt.

Wo? Geb. 22, 2.OG Raum 217




 
  Michael Kauert
 
 
22.09.2017 Warnhinweis EXPO GUIDE
  Aus aktuellem Anlass warnen wir vor diesem dubiosen Anbieter speziell für unsere Veranstaltungen Firmenkontaktmesse sowie Messebeteiligungen im Rahmen von Forschung für die Zukunft
 
 
Nicht ausfüllen!!
Nicht ausfüllen!!

Sehr geehrter Aussteller,

wir stehen in keinerlei Verbindung zu
* EXPO GUIDE
* FAIRGUIDE.COM
* Construct Data Verlag AG

und distanzieren uns ausdrücklich von den Geschäftspraktiken dieser Unternehmen.

Wir haben Kenntnis davon erhalten, dass Aussteller unserer Veranstaltungen von einer Firma EXPO GUIDE aus Mexiko kontaktiert werden. EXPO GUIDE verschickt Bestellformulare für Katalogeinträge, die auf den ersten Blick so aussehen könnten, als stammten sie von uns. Auch werden Aussteller aufgefordert, Firmendaten abzugleichen und in einem beigefügten Auftragsformular zu vervollständigen oder richtig zu stellen, um Anwendern eine problemlose Kontaktaufnahme mit dem Aussteller zu ermöglichen. Aussteller, die dieser Aufforderung nachkommen, schließen einen 3-Jahresvertrag über die Veröffentlichung ihrer Firmendaten, wodurch jährliche Kosten in Höhe von 1.181 EUR verursacht werden. Wir stellen ausdrücklich klar, dass wir in keinerlei Verbindung zu "EXPO GUIDE" stehen. Wir distanzieren uns ausdrücklich von den Geschäftspraktiken dieses Unternehmens.

Wenn Sie bereits das Auftragsschreiben für Expo Guide, Fair Guide oder Construct Data Verlag unterzeichnet und auf diese Weise einen Vertrag abgeschlossen haben sollten, raten wir Ihnen dringend, Ihre Erklärung unverzüglich wegen arglistiger Täuschung anzufechten. Darüber hinaus sollten Sie den Vertrag kündigen, um eine Bezugsverpflichtung für die Zukunft auszuschließen. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf das Urteil des LG Köln vom 04.07.2007, "Az. 9 S 44/07. Danach kann die Angebotsannahme zur Eintragung in ein Internetverzeichnis trotz Nennung der monatlichen/ jährlichen Kosten wegenarglistiger Täuschung anfechtbar sein, wenn sich aus dem Angebot mittels Aufmachung und Formulierung ansonsten eine Täuschung hierüber ergibt.Schließlich sollten Sie umgehend einen Rechtsanwalt kontaktieren, um eineZahlungspflicht zu überprüfen. Angebote anderer Verlage bzw. Messepublikationenstehen nicht im Zusammenhang mit Veranstaltungen unseres Hauses!
 
  Michael Kauert
 
 
12.10.2016 Werben um Uni-Absolventen auf der Firmenkontaktmesse 2016
 
Foto: Michael Kauert
Foto: Michael Kauert

Erstmals wird auf der diesjährigen Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg ein Gründerbereich eingerichtet sein. Vier Start-ups aus der Universität stellen sich am 2. Messetag, dem 20. Oktober 2016, vor. Zudem bietet das Transfer- und Gründerzentrum der Universität Beratung und Information an. Die stetig steigende Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Land sorgt auf der Firmenkontaktmesse 2016 am 19. und 20. Oktober 2016 erneut für eine Rekordbeteiligung regionaler, nationaler und international agierender Unternehmen. Was 2003 mit 13 Ausstellern begann, zieht heute 118 namhafte Firmen wie BOSCH, Sandoz/Salutas, EuroGlas, icubic, die Nord LB, LIDL, regiocom, avacon oder Hermes – um nur einige zu nennen – auf den Campus. Sie haben auf der Firmenkontaktmesse die Möglichkeit, sich Studierenden, Absolventen und Berufseinsteigern als potenzielle Arbeitgeber zu präsentieren.

Der Besuch der Firmenkontaktmesse ist kostenlos.


WAS: Firmenkontaktmesse 2016 der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
WANN: 19. und 20. Oktober 2016, jeweils 9.30 Uhr bis 16 Uhr
WO: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Campus Universitätsplatz 2, Gebäude 22

Zu der zweitätigen Veranstaltung werden bis zu 4.000 Besucher erwartet, die sich über Einstiegsmöglichkeiten, Berufswege und Karrierechancen bei Unternehmen der verschiedensten Branchen, u. a. Automobilbau, IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklungen, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Handel, Energieversorgung oder Finanzdienstleistungen informieren möchten. Bereits vor Beginn der Firmenkontaktmesse liegen rund 400 Jobangebote von Unternehmen vor. Neben Beratung und Gesprächen werden auf der Messe ein Job-Speed-Dating vom Career Service der Universität Magdeburg angeboten, kostenfrei High-Quality-Bewerbungsfotos angefertigt und eine kostenlose professionelle Persönlichkeitsanalyse durchgeführt.

Flankiert wird die Firmenkontaktmesse von einem umfangreichen Vortragsprogramm mit ca. 40 Vorträgen, in denen sich teilnehmende Unternehmen den Besuchern der Firmenkontaktmesse vorstellen.

Interessierte Studierende und Absolventen können sich bereits im Vorfeld für Veranstaltungen und individuelle Gespräche online anmelden.

http://tinyurl.com/zkknbsj
 
  Michael Kauert
 
 
15.10.2015 13. Firmenkontaktmesse auf dem Magdeburger Unicampus
  112 Unternehmen stellen sich bei Nachwuchskräften der Otto-von-Guericke-Universität vor
 
 
Firmenkontaktmesse an der Uni Magdeburg vom 21.-22.10.2015
Firmenkontaktmesse an der Uni Magdeburg vom 21.-22.10.2015

Um den dynamischen deutschen Arbeitsmarkt mit qualifizierten Fachkräften besetzen zu können, bietet die Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) einen direkten Austausch zwischen Unternehmen und dem gut ausgebildeten Nachwuchs.
Mit einem neuen Ausstellerrekord von 112 regionalen sowie internationalen Unternehmen, erhalten Studierende, Absolventen, Praktikanten und Berufseinsteiger am 21. und 22. Oktober 2015 die Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber und zahlreiche Unternehmen kennenzulernen sowie passende Jobangebote zu finden.
Arbeitgeber wie Amazon, Avacon, Bertrandt, Bosch, Enercon, Deutsche Bahn, Hermes und Volkswagen, aber auch kleinere regionale Firmen wie regiocom, EUROGLAS, SelectLine, SensoTech, Quinsol, Ferchau und FuelCon stellen zahlreiche Branchen und Einstiegsmöglichkeiten vor, um auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.
An den zwei stattfindenden Messetagen werden bis zu 4000 Besucher erwartet.
Der Besuch der Firmenkontaktmesse ist kostenfrei.

WAS:13. Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU)
WANN: 21. Oktober und 22. Oktober 2015
WO: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22


Die Firmenkontaktmesse an der Schnittstelle von Universität und Wirtschaft findet bereits zum 13. Mal auf dem Magdeburger Universitätscampus statt und kann seit dem Beginn jährlich wachsende Ausstellerzahlen verzeichnen. Studierende und Absolventen haben die Möglichkeit, mit namhaften national und international tätigen Unternehmen aus verschiedensten Branchen wie dem Automobilbau, der Luft- und Raumfahrt, der Energieversorgung, Verkehrslogistik, der Medizintechnik oder dem Maschinenbau ins Gespräch zu kommen, das Unternehmen kennenzulernen, Berufseinstiege zu planen und Karrierechancen auszuloten.

Neben Beratungen und Gesprächen wird ein JOB-SPEED-DATING durch den Career Service der Uni Magdeburg angeboten, kostenfreie professionelle Persönlichkeitsanalysen durchgeführt und High-Quality-Bewerberfotos angefertigt.

Interessierte Studierende und Absolventen können sich bereits im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de für Veranstaltungen und Gespräche anmelden.

Flankiert wird die 13. Firmenkontaktmesse wieder von einem umfangreichen Vortragsprogramm. Alle Informationen finden Sie unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/

Weitere Informationen auch unter www.facebook.com/Firmenkontaktmesse; Veranstaltung bei Facebook: www.facebook.com/events/104895533195697/141312126220704/

Ansprechpartner:
Michael Kauert, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-58711, E-Mail: michael.kauert@ovgu.de

 
  Michael Kauert
 
 
24.10.2014 Der Ausstellerkatalog - DEIN Karriereführer der diesjährigen Firmenkontaktmesse ist online.
 
Der Ausstellerkatalog - DEIN Karriereführer der diesjährigen Firmenkontaktmesse ist online
Der Ausstellerkatalog - DEIN Karriereführer der diesjährigen Firmenkontaktmesse ist online

Auch wer gestern nicht die Firmenkontaktmesse besuchen konnte, kann sich im Katalog jetzt online über die Unternehmen und Einstiges- und Karrieremöglichkeiten informieren. Gedruckte Exemplare können auch kostenfrei im TTZ der Uni Magdeburg im Geb. 22, beim TTZ (5. Etage) abgeholt werden.
 
  Michael Kauert
 
 
08.10.2014 22. und 23. Oktober – Studentinnen und Studenten treffen Wirtschaft an der OVGU
  12. Firmenkontaktmesse für Studenten, Absolventen, Praktikanten und Berufseinsteiger an der
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg – DEIN Sprung in die Wirtschaft

 
 
Firmenkontaktmesse am 22. und 23.10.2014
Firmenkontaktmesse am 22. und 23.10.2014

Zum 12. Mal öffnet die Firmenkontaktmesse in diesem Jahr an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) Ihre Tore für Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger. Am 22. und 23. Oktober informieren ab 9.30Uhr im Gebäude 22 auf dem Unicampus insgesamt rund 100 namhafte regionale, nationale und internationale Unternehmen Ihre Karriereangebote, um so qualifizierten Nachwuchs zu gewinnen. Zwischen 2000 und 2500 Besucher erwarten die Veranstalter an diesem Tag.
Die Firmenkontaktmesse an der OVGU hat sich als erfolgreiche Veranstaltung in diesem Sektor in den letzten 12 Jahren etabliert und ist zu einer festen und erfolgreichen Institution für Unternehmen, Absolventen und Studierende an der Universität geworden.
Die Anzahl der teilnehmenden Firmen und die der Besucher ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und wurde in diesem Jahr wegen der starken Nachfrage auf 2 Tage ausgedehnt. Mehr als 30% der Unternehmen buchen Ihren Standplatz bereits gleich am Messetag für das kommende Jahr, zum Jahreswechsel war die diesjährige Veranstaltung für den 1. Tag bereits ausgebucht, was für die Qualität der Magdeburger Firmenkontaktmesse spricht.
Besonders beliebt bei den Studierenden ist der direkte Kontakt zu den Unternehmen an den Messeständen, wo Sie sich in lockerer Geschäftsatmosphäre einen 1. Eindruck verschaffen und auch gleich bewerben können. Auch in diesem Jahr können sich die Studierenden und Absolventen bei den Firmen über Karrierechancen und Einstiegsmöglichkeiten informieren.
Mehr als 40 Unternehmen stellen sich in Kurzvorträgen von ca. einer halben Stunde in 2 separaten Sessions vor. Die Firma MLP bietet auch in diesem Jahr die ab 6. Semester kostenlose professionelle Persönlichkeitsanalyse "Golden Profiler of Personality" (G.P.O.P.) an, die bereits jetzt schon fast ausgebucht ist.
Besondere Highlights werden dieses Jahr die 4 kostenfreien hochwertigen Bewerbungsfotos sein, die sich als ein fester Bestandteil der Messe etabliert haben sowie das neu im Programm aufgenommene JOB-SPEED-Dating, das von Career Service der OVGU organisiert und angeboten wird.
Als Unternehmen mit dabei sind wieder bekannte Größen wie BASF, bertrandt, BOSCH, Volkswagen, Autovision, Avacon, randstadt professionals, Salzgitter u.v.m. aber auch regional engagierte Firmen wie Enercon, regiocom, icubic, SelectLine, FuelCon, SensoTech, SWM, B.T innovation, um nur einige zu nennen. (Vollständige Ausstellerliste unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de)
Hauptanliegen der Veranstaltung ist es, Studenten mit potentiellen Arbeitgebern zusammenzubringen. Die Messe ist einerseits eine Orientierungshilfe für den Berufseinstieg, andererseits eine einmalige Möglichkeit für kleine und große Unternehmen, sich in Zeiten steigenden Fachkräftemangels frühzeitig unter hoch qualifizierten Absolventen bekannt zu machen und auch erste persönliche Kontakte zu knüpfen.
Bereits jetzt ist die Online-Stellenbörse auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de mit knapp 300 Angeboten wieder ähnlich gut gefüllt wie im vergangenen Jahr.

Was: Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Wann: 22. und 23.10.2014, 9.30 Uhr bis 16.00Uhr
Wo: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22

Interessierte Studenten und Absolventen können sich bereits schon im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de für die einzelnen Veranstaltungen anmelden, um sich so Ihren Platz zu sichern. Die Anmeldung erfolgt unter:

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_Tag1_vortraege1
http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_Tag1_vortraege2

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_Tag2_vortraege1
http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_Tag2_vortraege2

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_gpop

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_jobspeeddating

Der Besuch der Firmenkontaktmesse ist kostenfrei.

Ansprechpartner: Michael Kauert, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67 58711, E-Mail: michael.kauert@ovgu.de

 
  Michael Kauert
 
 
08.10.2014 Firmenkontaktmesse an der Uni Magdeburg
 
Firmenkontaktmesse 22.-23.10.2014
Firmenkontaktmesse 22.-23.10.2014

Hiermit möchten wir auf die jährlich stattfindende Firmenkontaktmesse an der Uni Magdeburg aufmerksam machen. Hier könnt Ihr schon frühzeitig erste Kontakte zu rund 100 Unternehmen aus der Region und ganz Deutschland knüpfen. Frühzeitige Orientierung ist wichtig für die berufliche Laufbahn. Am 22. und 23. Oktober könnt Ihr Euch bei rund 100 Unternehmen im Gebäude 22 informieren. Schon jetzt besteht die Möglichkeit, sich für das Vortragsprogramm anzumelden oder am Vorbereitungsseminar vom Career Service der Universität teilzunehmen. Infos hierzu findet Ihr unter folgenden Links:

http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/index.php?menu=besucher&option=forum&fkm_jahr=2014

Besondere Highlights an beiden Messetagen sind auch die kostenlosen Bewerbungsfotos, die auf der Messe angefertigt werden sowie das Job-SPEED-Dating. Einfach die folgende Datei herunterladen und an den Messetagen ausgefüllt mitbringen:

http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/download/2014_31_20140925154924.pdf

bzw. zum Job-Speed-Dating oder den Vorträgen unter folgenden Links anmelden:

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_jobspeeddating1
http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_jobspeeddating2

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_tag1_vortraege1
http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_tag1_vortraege2

http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_tag2_vortraege1
http://www.ttz.ovgu.de/?fkm2014_tag2_vortraege2

 
  Michael Kauert
 
 
01.10.2013 Vortragsprogramm ist online. Ab sofort kann man sich für die Vorträge der Firmenkontaktmesse anmelden....
  Firmenkontaktmesse Magdeburg am 23.10.2013
 
 
Firmenkontaktmesse Magdeburg: Vortragsprogramm
Firmenkontaktmesse Magdeburg: Vortragsprogramm

Vortragsprogramm 1, Gebäude 22, 2. OG, Fakultätsraum
10:00 - 10:20 Uhr
4flow - Unternehmensvorstellung und Einstiegsmöglichkeiten
4flow AG
Beratung, Dienstleistung

10:30 - 10:50 Uhr
Entwicklungsmöglichkeiten bei der Allianz Beratungs- und Vertriebs - AG
Allianz Beratungs- und Vertriebs - AG
Banken und Versicherungen

11:00 - 11:20 Uhr
Amazon - Ein weltweit bekanntes Unternehmen stellt sich vor
Amazon
Log istik, Handel, E-Co mmerce

11:30 - 11:50 Uhr
Karriere im Projektmanagement
Assure Consulting GmbH
Projektmanag ement, Unternehmensberatung

12:00 - 12:20 Uhr
Die Telemotive AG stellt sich vor
Telemotive AG
Ingenieurdienstleistung, Automobilbranche

12:30 - 12:50 Uhr
Einstiegsmöglichkeiten bei BASF - The Chemical Company
BASF SE
Chemische Industrie

13:00 - 13:20 Uhr
Einführung in die UnterwasserErdöl- und Erdgasförderung
OneSubsea GmbH
Sondermaschinenbau , Anlag enbau

13:30 - 13:50 Uhr
ThyssenKrupp Uhde - Ein Großanlagenbauer stellt sich vor
ThyssenKrupp AG
Anlagenbau

14:00 - 14:20 Uhr
Careers at ESA-Do you have the right stuff?
ESA European Space Agency
Raumfahrt

14:30 - 14:50 Uhr
Bestellung aufgeben, Paket geliefert: und dazwischen? Die komplexen Logistikprozesse einer Distanzhandelsbestellung
Hermes Fulfilment GmbH
Warehousing, Intralog istik

15:00 - 15:20 Uhr
Finanzen im Kopf. Benzin im Blut. Ihr Einstieg bei der Volkswagen
Financial Services AG
Volkswagen Financial Services AG
Finanzdienstleistungen

Vortragsprogramm 2, Gebäude 22, 3. OG, Raum A-362

10:00 - 10:20 Uhr
Zukunft Finanzdienstleistungen im Kontext Honorarberatung
MLP - Finanzdienstleistungen AG
Finanzdienstleistung

10:30 - 10:50 Uhr
Softwareentwicklung in international verteilten Entwicklungsteams
IBM Service Center - Deutschland GmbH
IT -Dienstleistungen

11:00 - 11:20 Uhr
Ingenieur- die Perspektive für Ihre Zukunft
Ingenieurkammer LSA Körperschaft des öffentlichen Rechts
Beratung, Dienstleistung

11:30 - 11:50 Uhr
Das 1 x 1 der erfolgreichen Bewerbung
IPH - Institut für Integrierte Produktion
Hannover gemeinnützige GmbH
Forschungs- und Beratungsdienstleister

12:00 - 12:20 Uhr
Think Köthen - act global!
Mercateo Service GmbH
Internethandel

12:30 - 12:50 Uhr
TÜV Thüringen - Unternehmenportrait
TÜV Thüringen e. V.
Technische Dienstleistung

13:00 - 13:20 Uhr
Einstieg für Talente
Volkswagen AG
Automotive

13:30 - 13:50 Uhr
Investitionsbank Sachsen-Anhalt : durch die Bank erfolgreich
Nord/LB Norddeutsche Landesbank
Banken und Versicherungen

14:00 - 14:20 Uhr
Einblicke in die Stahlküche - die Salzgitter AG als Arbeitgeber
Salzgitter AG
Stahlkonzern

14:30 - 14:50 Uhr
Enter SNP - Trainee Programm
SN P Schneider-Neureither & Partner AG
IT Beratung und Softwa re

15:00 - 15:20 Uhr
Unister Gruppe (ab-in-den-urlaub.de)
Vom Start-up zum Großunternehmen
Unister Holding GmbH
E - Commerce
 
  Michael Kauert
 
 
25.10.2012 Jubiläums-Firmenkontaktmesse mit Erfolg
  Save the date: Next show at 23.10.2013
 
 
Großer Andrang bei der Firmenkontaktmesse 2012 - Foto: TTZ
Großer Andrang bei der Firmenkontaktmesse 2012 - Foto: TTZ

Am gestrigen Mittwoch trafen sich Unternehmensvertreter und Studenten auf der 10. Firmenkontaktmesse an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg mit der Zielstellung den Berufseinstieg auszuloten und gemeinsam vorzubereiten. Mehr als 60 Unternehmen der Region und Globalplayer aus dem Bundesgebiet stellen sich den Fragen der Besucher. Die geschätztesn 2000 Besuchern und Unternehmensvertreter zeigten sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung. Bereits jetzt haben sich mehr als 16 Unternehmen für den 23.10.2013 angemeldet, um sich einen der heiß begehrten Plätze zu sichern.
 
  Michael Kauert
 
 
11.10.2012 Von Amazon bis Volkswagen – Firmen suchen Fachkräfte auf dem Magdeburger Uni-Campus
  60 Unternehmen präsentieren sich auf der 10. Firmenkontaktmesse der OVGU
 
 
10. Firmenkontakmesse Magdeburg
10. Firmenkontakmesse Magdeburg

Am 24. Oktober 2012 werden sich über 60 regionale und überregionale Unternehmen auf dem Campus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) präsentieren und um Absolventen der Universität als hochqualifizierte Fachkräfte werben.

Die Firmenkontaktmesse als Schnittstelle von Universität und Wirtschaft findet bereits zum 10. Mal auf dem Universitätscampus statt. Studierende und Absolventen haben die Möglichkeit, mit namhaften national und international tätigen Unternehmen aus verschiedensten Branchen wie dem Automobilbau, der Luft- und Raumfahrt, der Energieversorgung, Verkehrslogistik oder dem Maschinenbau ins Gespräch zu kommen, das Unternehmen kennenzulernen und Karrierechancen auszuloten.

Die Messe ist damit einerseits eine Orientierungshilfe für den Berufseinstieg, andererseits eine hervorragende Möglichkeit für Unternehmen, sich in Zeiten steigenden Fachkräftemangels frühzeitig unter hoch qualifizierten Absolventen bekannt zu machen und persönliche Kontakte zu knüpfen.

Neben Beratungen und Gesprächen werden den Studierenden und Absolventen der OVGU ein kostenloser Check mitgebrachter Bewerbungen durch das Career Center der Uni Magdeburg, kostenfreie professionelle Persönlichkeitsanalysen oder High-Quality-Bewerberfotos angeboten.

Flankiert wird die 10. Firmenkontaktmesse von einem umfangreichen Vortragsprogramm. Alle Informationen finden Sie unter http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/

WAS:
Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (OVGU)

WANN:
24. Oktober 2012, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

WO:
Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22, 39106 Magdeburg

Der Prorektor für Forschung, Technologie und Chancengleichheit der OVGU, Prof. Dr. Volkmar Leßmann, wird die Firmenkontaktmesse 2012 eröffnen.

Interessierte Studenten und Absolventen können sich schon im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de registrieren, um bereits frühzeitig mit den Firmen in Kontakt treten zu können und aktuelle Infos zu erhalten.

Ansprechpartner: Michael Kauert, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67-58711, E-Mail: michael.kauert@ovgu.de
 
  Michael Kauert
 
 
19.10.2011 9. Firmenkontaktmesse der OVGU wächst weiter - Qualifiziertes Personal aus Magdeburg gefragt wie nie zuvor
  Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
 
 
Ankündigungsposter FKM2011
Ankündigungsposter FKM2011

Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Schon im Vorjahr konnten die Organisatoren der Firmenkontaktmesse an der Uni Magdeburg eine Rekordbeteiligung vermelden. Diese wird in diesem Jahr mit 3 Unternehmen mehr nochmals überboten. Damit ist die Messe vollkommen ausgebucht und gefragt wie nie zuvor.

Namhafte national und international tätige Unternehmen aus verschiedensten Branchen wie Automobilbau, Luft und Rumfahrt, Energie, Verkehr, Maschinenbau u.v.a. werben auf der Firmenkontaktmesse am 26.10.2011 um kluge Köpfe aus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg steht den Unternehmen weiterhin als fester Partner zur Verfügung. Personaltransfer ist eine wichtige Säule des Technologietransfers. Innovationen finden über die Köpfe statt. Auf der diesjährigen 9. Auflage der Firmenkontaktmesse Magdeburg werden wieder zahlreiche sehr gut ausgebildete Absolventen und Studenten erwartet, die Ihr Know-how anbieten wollen und einen Einstieg in der Industriebranche anstreben, umso nicht zuletzt den Wirtschaftsaufschwung weiter mit fortzusetzen.

Mit dabei sind wieder bekannte Unternehmen wie BASF, BOSCH, MAHLE, Dell, E.ON, Volkswagen, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Cameron, u.v.m. aber auch regional engagierte Firmen wie GETEC, VOITH, icubic, Nord LB, msg systems, um nur einige zu nennen. (Vollständige Ausstellerliste unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de)

Hauptanliegen der Veranstaltung ist es, Studenten mit potentiellen Arbeitgebern zusammenzubringen. Die Messe ist einerseits eine Orientierungshilfe für den Berufseinstieg, andererseits eine einmalige Möglichkeit für kleine und große Unternehmen, sich in Zeiten steigenden Fachkräftemangels frühzeitig unter hoch qualifizierten Absolventen bekannt zu machen und auch erste persönliche Kontakte zu knüpfen.
Bereits jetzt ist die Online-Stellenbörse auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de mit knapp 300 Angeboten gut gefüllt und mehr als doppelt so groß wie im vergangenen Jahr.

Was: Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Wann: 26.10.2011, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22

Der Rektor der OVGU, Prof. Klaus Erich Pollmann, wird die Firmenkontaktmesse eröffnen.

Weitere Highlights zur Messe werden sein:
1) kostenloser Check mitgebrachter Bewerbungen durch das wiwa der Uni Magdeburg und Career Center der HS Magdeburg-Stendal geprüft werden,
2) Kostenlose professionelle Persönlichkeitsanalysen (Golden Profiler of Personality G.P.O.P.) durchgeführt durch das auf Akademiker spezialisierte Beratungsunternehmen MLP,
3) kostenlose High-Quality-Bewerberfotos,
4) ein umfangreiches Vortragsprogramm und Firmenvorträge (Anmeldung unter http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/index.php?menu=besucher&option=forum&fkm_jahr=2011)

Interessierte Studenten und Absolventen können sich schon im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de registrieren, um bereits frühzeitig mit den Firmen in Kontakt treten zu können und aktuelle Infos zu erhalten.

Ansprechpartner: Michael Kauert, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67 18711, E-Mail: michael.kauert@ovgu.de

 
  Michael Kauert
 
 
29.10.2010 Kampf um kluge Köpfe auf der Firmenkontaktmesse an der Uni Magdeburg
 
Besucherandrang auf der Firmenkontaktmesse 2010
Besucherandrang auf der Firmenkontaktmesse 2010

Über 4 Etagen konnten 57 Unternehmen besucht werden
Über 4 Etagen konnten 57 Unternehmen besucht werden

Die gestiegene Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften sorgte auf der Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) am 27.10. für eine Rekordbeteiligung von regionalen und internationalen Unternehmen. Mit 57 nationalen und internationalen Unternehmen und Einrichtungen stieg die Zahl der Aussteller im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20%.

Mit dabei waren namhafte Unternehmen wie BASF, BOSCH, MAHLE, Dell, E.ON, Volkswagen, Deutsche Telekom, aber auch kleinere regionale Firmen wie GETEC, VOITH, das Ingenieurbüro Riemer, icubic oder die Nord LB, deren Tochter die Investitionsbank stark in Sachsen-Anhalt engagiert ist.

Ziel dieser inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannten Kontaktmesse der Universität Magdeburg ist es, hochqualifizierte Studierende mit potenziellen regionalen und überregionalen Arbeitgebern zusammenzubringen, um frühzeitig Kontakte zu knüpfen. Studierende konnten ihr Know How anbieten, sich auf dem Arbeitsmarkt orientieren, Karrieren planen und vor Studienabschluss geeignete Partner für ihren Einstieg in das Berufsleben finden.

Im zeitgleich aufgebauten Stellenmarkt zur Messe präsentierten die Unternehmen mehr als 150 Ausschreibungen für Jobs, Praktika, Studien- und Abschlussarbeiten, die auch noch einige Tage im Internet unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de veröffentlicht werden.

Der Rektor der OVGU, Prof. Klaus Erich Pollmann eröffnete traditionsgemäß die diesjährige Firmenkontaktmesse.

Weitere Highlights zur Messe waren:
1) kostenloser Check mitgebrachter Bewerbungen durch den Career Service der Otto-von-Guericke-Universität und dem Career Center der HS Magdeburg-Stendal geprüft werden, 2) Kostenlose professionelle Persönlichkeitsanalysen (Golden Profiler of Personality G.P.O.P.),
3) kostenlose High-Qality-Bewerberfotos, 4) kostenlose Existenzgründerberatung für Frauen durch das Netzwerk movE, 5) ein umfangreiches Vortragsprogramm und Firmenvorträge

Dies alles trug dazu bei, dass die Messe 2010 wieder ein voller Erfolg werden konnte. Rund 50% der Unternehmen signalisierten, dass sie auch im nächsten Jahr wieder dabei sein werden, weniger als 2% sind nicht mehr dabei, so dass der Veranstalter auch 2011 mit einer guten Beteiligung rechnet. Schon jetzt liegen die ersten 10 Anmeldungen für das Jahr 2011 vor.

 
  Michael Kauert
 
 
11.10.2010 Firmenkontaktmesse - Kostenlose professionelle Persönlichkeitsanalysen (Golden Profiler of Personality G.P.O.P.)
  MLP unterstützt die diesjährige Firmenkontaktmesse Magdeburg
 
  Die Persönlichkeitsanalyse am Messetag ist für Studenten der höheren Semester, Absolventen und Jungakademiker kostenfrei (der durchschnittliche Marktpreis für den Test liegt bei 200 Euro). Aufgrund der großen Nachfrage ist eine Voranmeldung notwendig. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Die Persönlichkeitsanalyse Golden Profiler of Personality (G.P.O.P.) ist ein Selbsteinschätzungsinstrument das Ihre persönlichen Verhaltensweisen und Potenziale erfasst und beschreibt. Der G.P.O.P. macht Ihnen bewusst, welche Präferenzen Sie haben und wie Sie sich diese für die eigene Karriere- und Lebensplanung zu Nutzen machen können. Denn Ihre Karriere sollte auf Ihre persönlichen Neigungen ausgerichtet sein, damit Sie die größtmögliche Motivation erfahren.

Termin1 von 09.00 - 11.00 Uhr Termin2 von 11.00 - 13.00 Uhr
Termin3 von 13.00 - 15.00 Uhr Termin4 von 15.00 - 17.00

Wo: Universitätscampus der Uni Magdeburg, Geb. 22, 2. OG - Fakutätsraum
 
  Michael Kauert
 
 
22.10.2009 Firmenkontaktmesse trotzt der Wirtschaftskrise
  7. Firmenkontaktmesse der OVGU wieder stark nachgefragt
 
  Trotz der weltweiten Wirtschaftskrise ist die Nachfrage nach qualifiziertem Personal bei den Unternehmen ungebrochen. Das zeigen die Ausstellerzahlen auf der diesjährigen Firmenkontaktmesse am 28. Oktober 2009 an der Uni Magdeburg. Mit 47 namhaften Ausstellern aus der Region, Deutschland und der Welt verzeichnet die diesjährige Messe für Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg trotz Krise ein unerwartet hohes Interesse seitens der Wirtschaft. Die Unternehmen wissen, wo sie qualitativ hochwertiges Personal werben können und sind daher bestrebt, das Ruder auch in schwer manövrierbarem Wirtschafts-Wasser fest in der Hand zu behalten und nicht vom Kurs abzukommen.
Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg steht diesen Unternehmen als fester Partner auch weiterhin zur Verfügung. Personaltransfer ist eine wichtige Säule des Technologietransfers. Innovationen finden über die Köpfe statt. Auf der diesjährigen 7. Auflage der Firmenkontaktmesse Magdeburg werden wieder zahlreiche sehr gut ausgebildete Absolventen und Studenten erwartet, die Ihr Know-how deutschen und internationalen Unternehmen anbieten wollen und einen Einstieg in der Industriebranche anstreben, umso ebenfalls den Wirtschaftsaufschwung mit zu tragen.
Mit dabei sind wieder bekannte Unternehmen wie BASF, BOSCH, MAHLE, Dell, E.ON, Volkswagen u.v.m. aber auch kleinere regionale Firmen wie Salutas, GETEC, VOITH u.a.
Ziel dieser Kontaktmesse ist es, Studenten mit potentiellen Arbeitgebern zusammenzubringen. Es liegen bereits rund 150 Jobangebote vor. Die Messe ist einerseits eine Orientierungshilfe für den Berufseinstieg, andererseits eine einmalige Möglichkeit für kleine und große Unternehmen, sich in Zeiten steigenden Fachkräftemangels frühzeitig unter hoch qualifizierten Absolventen bekannt zu machen und auch erste persönliche Kontakte zu knüpfen.
Was: Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Wann: 28.10.2009, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22
Der Rektor der OVGU, Prof. Klaus Erich Pollmann, wird Firmenkontaktmesse eröffnen.
Weitere Highlights zur Messe werden sein:
1) kostenloser Check mitgebrachter Bewerbungen durch das wiwa der Uni Magdeburg und Career Center der HS Magdeburg-Stendal geprüft werden, 2) kostenloses Bewerbertraining durch professionellen Personaltrainer, 3) kostenlose High-Qality-Bewerberfotos, 4) kostenlose Existenzgründerberatung durch das Impulsnetzwerk Sachsen-Anhalt, 5) ein umfangreiches Vortragsprogramm und Firmenvorträge
Interessierte Studenten und Absolventen können sich schon im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de registrieren, um bereits frühzeitig mit den Firmen in Kontakt treten zu können und aktuelle Infos zu erhalten.

Ansprechpartner: Michael Kauert, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Tel.: 0391 67 18711, E-Mail: michael.kauert@ovgu.de

 
  Michael Kauert
 
 
08.07.2009 Homepage der Firmenkontaktmesse Magdeburg in neuem Look
  Farben und Outfit an das neue CD der Universität Magdeburg angepasst
 
 
Neues Layout und Farben für die Firmenkontaktmesse Magdeburg
Neues Layout und Farben für die Firmenkontaktmesse Magdeburg

Die Webseiten der Firmenkontaktmesse Magdeburg wurden an das neue Erscheinungsbild der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg angepasst.

Als eine Veranstaltung der Universität Magdeburg ist nun eindeutiger die Zugehörigkeit anhand der verwendeten Logos und Farben erkennbar. Nachdem die Universität zu Anfang des Jahres ein neues Logo erhalten hatte, folgt jetzt auch die Firmenkontaktmesse Magdeburg diesem neuen Erscheinungsbild nach.
 
  Michael Kauert
 
 
20.11.2008 Beliebtester Ausstellungsbereich bereits ausgebucht
  Firmenkontaktmesse Magdeburg 2009 verzeichnet gute Nachfrage
 
 
Blick auf die Ausstellungsflächen im Foyer des Geb. 22.
Blick auf die Ausstellungsflächen im Foyer des Geb. 22.

Bereits jetzt, knapp 1 Monat nach der zurückliegenden Firmenkontaktmesse an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, ist schon fast die Hälfte der zur Verfügung stehenden Ausstellungsfläche für die nächste Veranstaltung am 28.11.2009 vergeben. Bereits 23 der begehrten 53 Ausstellungsplätze wurden zugeteilt. Die begehrtesten Plätze im Foyer des Gebäudes sind komplett ausgebucht.
Die Firmenkontaktmesse 2009 soll an die erfolgreiche Veranstaltung 2008 anknüpfen und noch mehr bieten. So wird es neben dem für Studenten kostenlosen Bewerbercheck und Bewerbungstraining voraussichtlich einen kostenlosen Fotoservice für Studenten geben, bei dem jeder Interessent kostenlos professionelle Bewerbungsfotos für die ersten Bewerbungen anfertigen lassen kann.
 
  Michael Kauert
 
 
17.10.2008 Mit 20% mehr Unternehmen gegenüber 2007 größte Firmenkontaktmesse Mitteldeutschlands

  6. Firmenkontaktmesse Magdeburg öffnet am 22.10.2008 ab 9.30Uhr Ihre Tore für Studenten, Absolventen und Berufseinsteiger an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg im Geb. 22 (Wirt-schaftswissenschaften)
 
  Insgesamt 54 namhafte regionale, deutsche und internationale Unternehmen informie-ren in diesem Jahr die Studenten, Absolventen, Berufseinsteiger und Jobsuchende über berufliche Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Damit hat sich die Firmenkontaktmesse an der Universität Magdeburg seit 2003 zur Unternehmensreichsten Absolventen- und Berufseinsteigermesse Mitteldeutschlands und zu einem der wichtigsten jährlich wieder kehrenden Events in Magdeburg und an der Universität entwickelt.

Rektor, Prof. Klaus Erich Pollmann, wird am 22.10. pünktlich 9.30Uhr die diesjährige Veranstaltung für alle interessierten Besucher traditionell eröffnen.

Neben den 54 Unternehmensständen erwartet die Besucher ein Vortragsprogramm mit 12 interessanten Vortragsthemen.

Wer Tipps und Tricks bei der Gestaltung und Formulierung von Bewerbungen benötigt, der kann sich kostenfrei bei den Experten der „Wissenschaftlichen Weiterbildung und Absolventenvermittlung – WiWA“ der Uni Magdeburg und dem „Career Center“ der Hochschule Magdeburg-Stendal im Fakultätsraum des Geb. 22, 2. Etage, beraten lassen.

Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit, an einem kostenfreien Bewerbertraining zu den verschiedensten Themen rund um Bewerbung, Beruf und Karriere teilzunehmen, das durch eine professionelle Personal- und Karrieretrainerin angeboten wird.

Abgerundet wird die diesjährige Firmenkontaktmesse durch ein Gewinnspiel für die Besucher der Messe bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Weiter Infos unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de

 
  Michael Kauert
 
 
22.08.2008 Firmenkontaktmesse Magdeburg ausgebucht
  Ausstellerrekord auf diesjähriger Firmenkontaktmesse an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
 
  Die bereits zum 6. Male statt findende Messe für Berufseinsteiger, Absolventen, Studenten, Diplomanden und Praktikanten ist bereits seit mehr als 4 Wochen ausgebucht. Trotz der Erweiterung der Ausstellungsfläche auf nunmehr 4 Etagen mit 55 Standplätzen ist die Nachfrage nach Standplätzen größer als das Angebot, was natürlich die Universität Magdeburg als Veranstalter freut.
Am 22. Oktober 9.30Uhr wird die diesjährige, sich gut entwickelnde und erfolgreichste Jobmesse für Unternehmen und Berufseinsteiger aus dem Hochschulbereich der Region von Prof. Klaus Erich Pollmann, dem Rektor der Universität Magdeburg eröffnet. Auf 4 Etagen präsentieren wieder namhafte Unternehmen aus Deutschland und der Welt Ihr Möglichkeiten für Jobein- und Umsteige. Als begleitendes Programm werden auch wieder kostenlos Bewerbungen gecheckt und Firmenvorträge angeboten. Natürlich kann man sich auch schon im Vorfeld auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de registrieren, um bereits frühzeitig mit den Firmen in Kontakt treten zu können und aktuelle Infos zu erhalten.
 
  Michael Kauert
 
 
25.10.2007 Rekordverdächtig - Firmenkontaktmesse der Uni Magdeburg endet mit Besucher- und Ausstellerrekord
  Mit 76% Steigerung der Ausstellerzahlen und fast doppelt so viele Besucher im Vergleich zu 2006 war die diesjährige Firmenkontaktmesse ein voller Erfolg.
 
 
Prof. K.E. Pollmann, Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, eröffnete traditionelle die Firmenkontaktmesse 2007
Prof. K.E. Pollmann, Rektor der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, eröffnete traditionelle die Firmenkontaktmesse 2007

Mit Ausstellungsständen über 3 Etagen war die FKM 2007 ausgebucht.
Mit Ausstellungsständen über 3 Etagen war die FKM 2007 ausgebucht.

Rund 2500 Besucher kamen auf die Messe. Aussteller sehr zufrieden.
Rund 2500 Besucher kamen auf die Messe. Aussteller sehr zufrieden.

Nachdem der Rektor der Uni Magdeburg, Prof. K. E. Pollmann traditionell die diesjährige Firmenkontaktmesse Magdeburg am gestrigen Mittwoch eröffnet hatte, herrschte den ganzen Messetag ein reger Andrang an den Messeständen der Unternehmen. Rund 2500 Besucher informierten sich an den unterschiedlichsten Firmenständen über Möglichkeiten des Berufseinstieges, Karrierechancen, Praktika und Diplomarbeitsthemen in den verschiedensten namhaften nationalen und internationalen Unternehmen.

Fast alle der 44 Aussteller äußerten vollste Zufriedenheit über die Anzahl und Qualität der Besucher und verzeichneten gute bis sehr gute Ergebnisse.

Auch das Gewinnspiel, das messe begleitend statt fand, war gut frequentiert. Zahlreiche Studenten und andere Besucher der Messe nahmen ihre Chance wahr und beteiligten sich an dem Wettbewerb um die super flache Digitalkamera von Canon, den Philips – DVD-Recorder und den 2GByte-Multimediaplayer von Renkforce. Die Verlosung findet voraussichtlich in der kommenden Woche statt. Die Gewinner werden anschließend an dieser Stelle veröffentlicht.

Ein Termin für die nächste Veranstaltung im kommenden Jahr steht auch schon fest. Am 22.10.2008 wird dann die 6. Firmenkontaktmesse Magdeburg mit hoffentlich wieder vielen Ausstellern und Besuchern stattfinden.
 
  Michael Kauert
 
 
18.10.2007 Rekordandrang auf 5. Magdeburger Firmenkontaktmesse 2007
  Magdeburg, 18.10.2007 - Die 5. Firmenkontaktmesse der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg startet am 24.10. 2007 um 9.00 Uhr mit einer Rekordbeteiligung von 45 regionalen und überregionalen Unternehmen aller Branchen. Der Andrang von interessierten Firmen an dieser seit 2003 vom Technologie-Transfer-Zentrum organisierten Kontaktmesse hat sich damit seit Beginn mehr als verdoppelt. Erstmals präsentieren sich die Firmen aus dem gesamten Bundesgebiet auf drei Etagen. Mit dabei sind bekannte Unternehmen wie Dell, Q.Cells oder BMW, aber auch kleine regionale Firmen sind vertreten.

Ziel dieser Kontaktmesse ist es, Studenten mit potentiellen Arbeitgebern zusammenzubringen. Es liegen bereits rund 300 Jobangebote vor. Die Messe ist also einerseits eine Orientierungshilfe für den Berufseinstieg, andererseits eine einmalige Möglichkeit für kleine und große Unternehmen, sich in Zeiten drohenden Fachkräftemangels frühzeitig unter hoch qualifizierten Absolventen bekannt zu machen und auch erste persönliche Kontakte zu knüpfen. Es wird ein Info-Truck vor der Mensa stehen und die Unternehmen werden die Möglichkeit nutzen, ihre neuesten Produkte vorzustellen.

Was: Firmenkontaktmesse der Uni Magdeburg
Wann: 24.102007, 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Wo: Otto-von-Guericke-Universität, Universitätsplatz 2, Gebäude 22

Ansprechpartner:

Herr Michael Kauert
E-Mail: Michael.Kauert@ovgu.de
Telefon: +49 (391) 67-18711
Fax: +49 (391) 67-11156

Frau Katharina Vorwerk
E-Mail: presseteam@ovgu.de
Telefon: +49 (391) 67-18751
Fax: +49 (391) 67-11153
 
  Michael Kauert
 
 
07.08.2007 Firmenkontaktmesse Magdeburg ausgebucht
  Keine freien Standplätze mehr auf der diesjährigen bekannten Karriere-Messe an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
 
  Mit 45 Ausstellern können die Organisatoren der diesjährigen Firmenkontaktmesse Magdeburg einen neue Ausstellerrekord verzeichnen. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich über 30% mehr Firmen für die Ausstellung am 24. Oktober an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg angemeldet. Damit sind alle Ausstellungsplätze bereits jetzt ausgebucht.

Unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de kann man sich näher über die ausstellenden Firmen informieren.
 
  Michael Kauert
 
 
21.12.2006 Anmeldung zur Firmenkontaktmesse 2007 läuft
  Online-Anmeldung auch möglich
 
  Für die Firmenkontaktmesse an der Universität Magdeburg im Jahr 2007 sind bereits die ersten Standplätze vergeben. Bisher liegen den Veranstaltern schon 5 bestätigte Standresevierungen vor. Die Liste der angemeldeten Aussteller findet auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de. Hier kann man sich auch gleich online anmelden, wenn man einen Platz reservieren möchte. Die offizielle Anmeldung läuft bis zum 31.07.2007. Wer jedoch einen guten Platz haben möchte, sollte sicher nicht solange warten.
 
  Michael Kauert
 
 
19.10.2006 Berufseinstieg - Uni Magdeburg veranstaltet Jobmesse mit Bewerbungscheck und Rekordbeteiligung
  25 namhafte Unternehmen präsentieren Jobs und Berufschancen auf der diesjährigen Firmenkontaktmesse Magdeburg am 25. Oktober an der Magdeburger Otto-von-Guericke-Universität im Vilfredo-Pareto-Gebäude (Geb. 22)

 
  Nach dem erfolgreichen Start der Firmenkontaktmesse Magdeburg 2003 präsentieren sich auf der 4. Veranstaltung in diesem Jahr 25 Unternehmen aus Deutschland, die neue talentierte Mitarbeiter suchen. Das sind 56% mehr Aussteller als im vergangenen Jahr und damit ein neuer Teilnehmerrekord.

An den Ständen und in einem Vortragsprogramm kann mit Mitarbeitern der Unternehmen wieder diskutiert oder Bewerbungsinformationen eingeholt werden. Wer sicher gehen will, dass er auch ein Beratungsgespräch erhält oder am Vortragsforum teilnehmen kann, der sollte sich auf jeden Fall hierfür online unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de anmelden. Registrierte Besucher und Interessenten werden bevorzugt behandelt und nehmen nebenbei automatisch am Gewinnspiel teil, das während der Messe durchgeführt wird. Hier kann man attraktive Preise gewinnen wie z.B. ein Tom-Tom Navigationssystem, 1 Philips-DVD-Player und eine USB-Festplatte.
An einer Jobwand findet man aktuelle Stellenanzeigen weiterer Unternehmen.

Für die erfolgreiche Bewerbung kann man seine eigene Bewerbung auf Originalität und Funktionalität an 3 verschiedenen Ständen kostenlos durchchecken lassen.


 
  Michael Kauert
 
 
11.11.2005 Bilder von der Firmenkontaktmesse 2005 online
  Fotos und Impressionen von der diesjährigen Firmenkontaktmesse Magdeburg
 
 
Der Rektor der Universität Magdeburg, Prof. Dr. Pollmann, eröffnete die diesjährige Firmenkontaktmesse.
Der Rektor der Universität Magdeburg, Prof. Dr. Pollmann, eröffnete die diesjährige Firmenkontaktmesse.

Auch in diesem Jahr war das Interesse zahlreicher Studenten aber auch Nichtstudenten groß, sich bei den Firmen zu informieren.
Auch in diesem Jahr war das Interesse zahlreicher Studenten aber auch Nichtstudenten groß, sich bei den Firmen zu informieren.

Viele Studenten nutzten den kostenlosen Bewerbungscheck auf der Messe.
Viele Studenten nutzten den kostenlosen Bewerbungscheck auf der Messe.

Nachdem die diesjährige Firmenkontaktmesse Magdeburg am zurückliegenden Mittwoch erfolgreich zu Ende gegangen ist, ist es nun auch möglich, dass diejenigen, die keine Gelegenheit hatten, die Messe zu besuchen, sich nachträglich einen Eindruck von der Veranstaltung 2005 zu verschaffen. Auf den Seiten von www.forschung-fuer-die-zukunft.de können die Bilder recherchiert werden.
 
  Michael Kauert
 
 
08.11.2005 Vortragsprogramm auf der Firmenkontaktmesse Magdeburg 2005
  Unternehmen präsentieren Berufseinstiegschancen
 
  Begleitend zur diesjährigen Firmenkontaktmesse Magdeburg findet ein Vortragsprogramm statt, bei dem namhafte Unternehmen, die auch auf der Messe ausstellen, in detaillierteren Vorträgen Berufseinstiegschancen und ihr Unternehmen vorstellen.

Die Vorträge werden ebenfalls im Gebäude 22 im Raum A362 (3. OG) gehalten. Es folgt das Programm in der Übersicht:

Uhrzeit Firma Titel des Vortrages

10.15 3SOFT Bewerbertipps aus der Praxis

11.00 MAHLE Unternehmenspräsentation

11.25 PriceWatersHouseCoopers PWC - Ihre Perspektive

13.00 HS Magdeburg Career Center an der Hochschule
Magdeburg-Stendal

13.20 Robert Bosch GmbH Aufgabe und Tätigkeit für
Hochschulabsolventen bei Bosch

13.50 DELL Der neue DELL-Standort in Halle

14.20 regio-start regiostart - Studenten und
Absolventen in die Wirtschaft
Sachsen-Anhalts

14.50 MAHREG Innocomp Berufliche Perspektiven für Studenten
und Absolventen durch das MAHREG
Personalforum

15.15 Dräger Dräger - Technik für das Leben

15.45 MLP Finanzdienstleistungsbranche -
Zukunftsbranche?

16.15 3SOFT Unternehmenspräsentation

 
  Michael Kauert
 
 
08.11.2005 Berufschancen – Berufseinstieg – Karrierewege auf der Firmenkontaktmesse Magdeburg 2005
  Jobmesse mit Bewerbungscheck an der Magdeburger Universität

 
  Auf der inzwischen 3. Firmenkontaktmesse an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, der Messe für Berufseinsteiger und Karriere, präsentieren sich am Mittwoch, dem 9. November 2005, 16 namhafte Unternehmen der verschiedensten Branchen wie Elektronik, Computerindustrie, der Sicherheits- und Medizintechnik, dem Anlagen- und Maschinenbau, dem Banken- und Dienstleistungssektor. Die Firmen aus ganz Deutschland und der Region suchen neue talentierte Mitarbeiter und präsentieren sich von 10.00 bis 17.00 Uhr im Vilfredo-Pareto-Gebäude, Gebäude 22, auf dem Campus am Universitätsplatz (Straßenbahnline 2, Haltestelle Pfälzer Straße). Die Firmenkontaktmesse Magdeburg, veranstaltet vom Technologie Transfer Zentrum der Universität, hat sich zum Ziel gestellt, Firmen und Studenten zusammenbringen. Studenten, Absolventen der Universität Magdeburg und der anderen Hochschulen Sachsen-Anhalts sowie Jobsuchende können sich über zukünftige Arbeitgeber und deren Angebote informieren.

An den Ständen kann im persönlichen Gespräch mit kompetenten Berufsberatern der Unternehmen diskutiert oder können Informationen zur Bewerbung, zu Berufschancen, Berufseinstieg, Karrierewegen oder nationalen und internationalen Stellenangeboten eingeholt werden. Auch interessante Diplomarbeitsthemen, Studentenjobs und Trainee-Angebote werden die Aussteller anbieten. Begleitend zu den Gesprächsmöglichkeiten läuft ein Vortragsprogramm. An einer Jobwand sind aktuelle Stellenanzeigen weiterer Unternehmen zu finden.

Zudem bietet der Klaus-Resch-Verlag eine kostenlose umfassende Beratung zur richtigen Bewerbung mit Berwerbungscheck an, zu der jeder, der diesen besonderen Service nutzen möchte, seinen vorbereiteten Bewerbungsunterlagen mitbringen und auf Originalität und Funktionalität checken lassen kann.

Mehr Informationen zu den Ausstellern, rund um die Messe und zur Anfahrt sind im Internet unter http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de/ zu finden.

Kontakt:
Dr. Springer, Sylvia, Technologie-Transfer-Zentrum (TTZ) der Otto-von-Guericke-Universität magdeburg, Telefon 03 91 67-1 88 38, Fax 0391 67-1 21 11, E-Mail: springer@ttz.uni-magdeburg.de
 
  Michael Kauert
 
 
13.10.2005 Ausstellerkatalog und Firmenprofile zur Firmenkontaktmesse 2005 im Internet
 
Unter der Ausstellerrubrik kann man sich das jeweilige Firmenportrait/-profil anzeigen lassen
Unter der Ausstellerrubrik kann man sich das jeweilige Firmenportrait/-profil anzeigen lassen

Im Downloadbereich findet man u.a. den aktuellen Ausstellerkatalog 2005.
Im Downloadbereich findet man u.a. den aktuellen Ausstellerkatalog 2005.

Der Ausstellerkatalog zur diesjährigen Firmenkontaktmesse 2005 an der Universität Magdeburg wurde vor kurzem fertiggestellt. Die Printfassung kann seit heute auch im Downloadbereich unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de heruntergeladen werden.

Zudem stehen auch die Firmenprofile zu jedem Aussteller aus dem Ausstellerkatalog im Internet abrufbereit zur Verfügung. Nach dem Klicken auf den jeweiligen Aussteller aus der Ausstellerübersicht kann man sich das Kurzportrait/Firmenprofil zum Aussteller anzeigen lassen.
 
  Michael Kauert
 
 
28.07.2005 Jobbörsen im Internet unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de
 
Jobboersen-Übersicht nun auch auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de verfügbar
Jobboersen-Übersicht nun auch auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de verfügbar

Die Übersicht zu den Jobbörsen im Internet ist nun auch unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de abrufbar.

Unter dem Menupunkt Jobboersen im Internet kann man die Jobbörsen nach verschiedenen Rubriken (z.B. Für Praktikanten oder Absolventen) auflisten lassen.

Die Datenbasis hierzu bildet die www.jobboerse-magdeburg.de.
 
  Michael Kauert
 
 
21.07.2005 Jobangebote ab sofort auch unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de abrufbar
 
Jobangebote der Jobboerse Magdeburg werden nun auch auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de angezeigt.
Jobangebote der Jobboerse Magdeburg werden nun auch auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de angezeigt.

Absofort werden die aktuellen Jobangebote der jobboerse-magdeburg.de auch auf den Seiten der Firmenkontaktmesse Magdeburg angezeigt. Unter der Rubrik "Jobangebote" auf www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de gelangt man direkt zu den aktuellen Jobangeboten.
 
  Michael Kauert
 
 
11.11.2004 2. Firmenkontaktmesse Magdeburg erfolgreich beendet
  Diesjährige Messe für Praktikanten, Diplomanden, Absolventen und Jobsuchende an der Universität Magdeburg verzeichnet starkes Interesse
 
  Die gestern an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg beendete 2. Firmenkontaktmesse Magdeburg konnte wieder einen starken Besucherandrang verbuchen.
Nachdem Professor Dr. Klaus Erich Pollmann, Rektor der Universität Magdeburg, den offiziellen Startschuss für die diesjährige Veranstaltung gegeben hatte, entwickelte sich auch in diesem Jahr wieder ein reger Besucherstrom, der den ganzen Tag über andauerte. Geschätzte 1.500 Besucher, vorwiegend Studenten aus der Universität Magdeburg aber auch aus anderen Hochschulen, wie der Hochschule Magdeburg-Stendal, der Hochschule Anhalt aber auch aus Magdeburg und Umgebung, besuchten die insgesamt 18 Aussteller im Foyer des Gebäudes 22 der Universität, die in diesem Jahr aus den Branchen Energiedienstleister, Finanzberatung- und Dienstleistung, Maschinenbau, Softwareherstellung und Sicherheitstechnik kamen.

„Die Anstrenungen aller, die an den Vorbereitungen der Messe beteiligt waren, zeigten auch in diesem Jahr Erfolg“, so Dr. Sylvia Springer, die Leiterin des TTZ der Universität Magdeburg, das maßgeblich wieder an der Idee und der Umsetzung des diesjährigen Events beteiligt war.

Aufbauend auf den Erfahrungen und Ergebnissen der diesjährigen Veranstaltung werden die Veranstalter die Firmenkontaktmesse Magdeburg auf auch im Jahr 2005 wieder an der Universität Magdeburg stattfinden lassen. Für dieses Jahr sagen die Organisatoren herzlichen Dank an alles Beteiligten und auf Wiedersehen im nächsten Jahr.

Bilder von der diesjährigen Veranstaltung können unter folgendem Link abgerufen werden:

www.ttz.uni-magdeburg.de/firmenkontaktmesse/gallerie/fkm2004/
 
  Michael Kauert
 
 
03.11.2004 20 Prozent mehr Jobchancen als 2004
  Zweite Firmenkontaktmesse Magdeburg startet am 10.11. mit Ausstellerrekord
 
  Nach dem erfolgreichen Debüt der Firmenkontaktmesse an der Universität Magdeburg, der Messe für Berufseinsteiger und Karriere, im letzten Jahr, findet die Veranstaltung auch in diesem Jahr am 10. November an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt.

Ab 10.00Uhr bis 17.00Uhr stehen die Tore der Messe im Gebäude 22 auf dem Uni-versitätscampus allen Studenten und Absolventen der Universität und anderen Hochschulen Sachsen-Anhalts sowie allen Jobsuchenden offen. Auf insgesamt 18 Fir-menständen können sich die jungen Leute über Möglichkeiten des Berufseinstieges und Karriere in den jeweiligen Unternehmen informieren und erste Kontakte zu ihrem Traumunternehmen und Traumjob knüpfen.

Der Klaus Resch Verlag bietet eine kostenlose umfassende Beratung zur richtigen Bewerbung mit Bewerbungscheck an, zu der jeder, der diesen Service nutzen möchte, seine vorbereiteten Bewerbungsunterlagen mitbringen und checken lassen kann.

Auf einer großen Jobwand werden zahlreiche aktuelle Jobangebote aushängen, so dass man sich weit über die ausstellenden Unternehmen über offene Stellenangebote informieren kann.
Im Vergleich zum letzten Jahr ist die Zahl der ausstellenden Firmen und Einrichtungen um 20% gestiegen. So konnten neben der Deutschen Bank aus Leipzig die tecis Finanzdienstleistungen AG, die MLP-Finanzdienstleistungen AG, MAN TAKRAF Fördertechnik GmbH Leipzig, die CEMAG Anlagenbau Dessau GmbH, das Ingenieurbüro Riemer aus Magdeburg, der PDS - Programm + Datenservice GmbH und der Auerswald GmbH & Co. KG aus Cremlingen neu gewonnen werden.

Alle Aussteller und Informationen rund um die Messe findet man im Internet unter der Adresse

http://www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de
 
  Michael Kauert
 
 
20.08.2004 Profilbeschreibungen und Personalbedarf bei www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de
  Die Vorbereitungen zur diesjährigen Firmenkontaktmesse Magdeburg am 10. November 2004 laufen auf Hochtouren. Bisher haben sich 14 Aussteller bzw. Institutionen angemeldet, die Ihr Firmenprofil sowie Einstiegsmöglichkeiten und Karrierechancen in ihrem Unternehmen am 11. November im Gebäude 22 auf dem Campus der Universität Magdeburg den Studenten der Universität präsentieren wollen.

Bereits jetzt können sich interesseierte Personen auf den Webseiten der Firmenkontaktmesse zu den Profilen und aktuellen Personalbedarfen der ausstellenden Firmen informieren.

Einfach die Seiten www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de im Internet besuchen und unter der jeweiligen Firma sich über das Unternehmen informieren.
 
  Michael Kauert
 
 
09.07.2004 Anmeldung für Firmenkontaktmesse noch bis 31. Juli 2004
  Die Anmeldung für die Firmenkontaktmesse Magdeburg 2004 geht in die heiße Phase. Noch sind Ausstellungsplätze frei. Bis 31. Juli können Firmen aus ganz Deutschland noch ihre Anmeldungen einreichen um am 10. November 2004 auf der ersten Firmenkontaktmesse Magdeburg dabei sein zu können. Melden Sie sich jetzt an und präsentieren unseren Studenten Ihre Berufsperspektiven und Einstiegsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen. Die Anmeldeunterlagen können unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de heruntergeladen werden.
 
  Michael Kauert
 
 
13.11.2003 Bilder von der Firmenkontaktmesse im Internet
  Ab sofort kann sich jeder selbst einen Eindruck von der zurückliegenden Firmenkontaktmesse Magdeburg, die am letzten Mittwoch (5.11.) stattfand, verschaffen. Unter der Internetadresse www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de sind die Bilder ab sofort abrufbar.
 
  Michael Kauert
 
 
06.11.2003 1. Firmenkontaktmesse Magdeburg erfolgreich gestartet
  Die am gestrigen Mittwoch an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg erstmalig durchgeführte Firmenkontaktmesse Magdeburg war ein voller Erfolg,
so lautete die überwiegende Einschätzung der ausstellenden Firmen und Studenten, die die Messe besuchten.

Nachdem Professor Pollmann, Rektor der Universität Magdeburg, den offiziellen Startschuss für die Veranstaltung gegeben hatte, entwickelte sich ein
reger Besucherstrom, der den ganzen Tag über andauerte. Geschätzte 1.500 Besucher, vorwiegend Studenten aus der Universität Magdeburg aber auch aus anderen
Hochschulen, wie der Hochschule Magdeburg-Stendal und der Hochschule Anhalt, besuchten die insgesamt 15 Aussteller im Foyer des Gebäudes 22 der Universität.
„Die Anstrenungen aller, die an den Vorbereitungen der Messe beteiligt waren, haben sich gelohnt“, so Dr. Sylvia Springer, die Leiterin des TTZ der Universität
Magdeburg, das maßgeblich an der Idee und der Umsetzung dieses Events beteiligt war.


Aufbauend auf den Erfahrungen und Ergebnissen der diesjährigen Veranstaltung wird die Firmenkontaktmesse Magdeburg auf jeden Fall auch im Jahr 2004
wieder an der Universität Magdeburg stattfinden. Für dieses Jahr sagen die Organisatoren herzlichen Dank an alles Beteiligten und auf Wiedersehen im nächsten Jahr.
Aufbauend auf den Erfahrungen und Ergebnissen der diesjährigen Veranstaltung wird die Firmenkontaktmesse Magdeburg auf jeden Fall auch im Jahr 2004
wieder an der Universität Magdeburg stattfinden. Für dieses Jahr sagen die Organisatoren herzlichen Dank an alles Beteiligten und auf Wiedersehen im nächsten Jahr.
 
  Michael Kauert
 
 
18.10.2003 Firmenkontaktmesse Magdeburg am 5.11.2003 mit großer Jobwand
  Sie suchen Mitarbeiter? Dann haben Sie noch bis zum 30.10.2003 die Gelegenheit, uns Ihre fertig gestalteten Gesuche per Post oder Mail(PDF) zuzuschicken.
Diese werden dann auf der großen Jobwand zur Firmenkontaktmesse veröffentlicht.

Dieser Service ist für Sie kostenlos.

Besuchen Sie auch unsere Angebote im Internet www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de und www.jobboerse-magdeburg.de
 
  Sylvia Springer
 
 
05.08.2003 Erste Firmenkontaktmesse Magdeburg startet mit 11 Ausstellern
  Die erstmalig in diesem Jahr anlässlich des zehn- und fünfzigjährigen Jubiläums an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg durchgeführte Firmenkontaktmesse startet mit voraussichtlich insgesamt 11 Unternehmen am 5. November 2003.


Im Gebäude 22 (Fakultät für Wirtschaftswissenschaften) auf dem Campus der Universität werden die Firmen ihr Profil und insbesondere Einstiegsmöglichkeiten für Absolventen und Berufssuchende nach Ihrer Ausbildung präsentieren. Einen ganzen Tag lang können die Interessenten direkt auf dem Uni-Campus mit den Firmenvertretern in Kontakt treten und sich über Ihre Zukunftschancen informieren.


Als Aussteller konnten folgende Unternehmen gewonnen werden:

  • ae service GmbH & Co. KG Gerstungen
  • AEM-Anhaltische Elektromotorenwerke Dessau GmbH
  • Avacon AG Helmstedt
  • Enercon GmbH Aurich
  • IAV GmbH, Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr Berlin
  • Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG Neckarsulm
  • Robert Bosch GmbH Stuttgart
  • Städtische Werke Magdeburg GmbH
  • Volkswagen AG Wolfsburg
  • Volkswagen Bank GmbH Braunschweig
  • YACHT Hannover GmbH



    Informationen rund um die Messe können jederzeit im Internet unter der Adresse
    www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de
    abgerufen werden.
     
  Michael Kauert
 
 
13.05.2003 Firmenkontaktmesse Magdeburg - Erste Anmeldung
  Die Volkswagen AG ist die erste Firma, die sich für die diesjährige Firmenkontaktmesse Magdeburg am 5. November 2003 als Aussteller angemeldet hat.
Noch bis zum 31. Juli 2003 können sich Firmen für die Messe anmelden. Informationen hierzu sind unter www.firmenkontaktmesse-magdeburg.de abrufbar.
 
  Michael Kauert
 
 
03.04.2003 Firmenkontaktmesse Magdeburg - offizielle Website fertiggestellt und freigegeben
  Am 5. November findet an der Universität Magdeburg erstmalig eine Firmenkontaktmesse statt. Unternehmen können hierüber zukünftigen Absolventen Ihr Firmenprofil vorstellen und für zukünftige Mitarbeiter werden. Gleichzeitig soll die Messe den Studenen der Region eine Orientierungsmöglichkeit für ihre zukünftigen Berufs- und Einstiegsperspektiven geben.

Seit heute können Informationen hierzu über die Webseiten des TTZ unter www.ttz.uni-magdeburg.de/firmenkontaktmesse abgerufen werden.
 
  Michael Kauert
 
 
 
Copyright TTZ 2017
Werbung/Anzeigen
 
Impressionen
 
Online Hilfe
 
TTZ-Logo